Übersicht

Nachrichten

Aktuelle Nachrichten aus dem Ortscerein

Scholz liefert, Wüst tut nichts!

In der heutigen Unterrichtung von NRW-Ministerpräsident Hendrik Wüst (CDU) gab es mal wieder die übliche magere Kost. 14 Minuten redete Wüst, um darüber hinwegzutäuschen, dass der Kanzler ihm eine Lektion erteilt hat. Eine Lektion in Krisenmanagement und Tatkraft. Wer erwartet…

Dank an die Organisatoren des 20. Zechenfestes!

Das war ein großartiges Fest, zuallererst aber Danke an die Organisatoren und Mitarbeiter*innen der Stiftung Zollverein!   Der Dank geht auch an die Genossinnen und Genossen aus dem Ortsverein Katernberg.Schonnebeck, die am Samstag und Sonntag insgesamt 11 Stunden…

Klimagerechter Umbau unserer Kommunen

Warum Stadtwerke Treiber der Energiewende sind Beitrag von Thomas Kutschaty Sie stehen als Sponsor auf dem Trikot des Handballvereins, finanzieren die jährliche Auszeichnung von herausragenden Sportlerinnen und Sportlern in der Stadthalle oder unterstützen das Kinderfest im Stadtpark: Stadtwerke sind bürgernah…

Die NRWSPD trauert um Rainer Keller

Zum plötzlichen und unerwarteten Tod des Bundestagsabgeordneten Rainer Keller erklärt Thomas Kutschaty, Vorsitzender der NRWSPD: „Die SPD trauert um Rainer Keller. Die Nachricht seines unerwarteten Todes macht uns tief betroffen. Mit Rainer Keller verlieren wir einen Sozialdemokraten, der in der…

Besuch bei Förster

Derzeit sorgen sich viele Menschen über steigende Preise im allgemeinen und steigende Energiepreise im speziellen. Auch Kleine und Mittlere Unternehmen sehen sich vielen Herausforderungen gegenüber. Darüber habe ich mich mit Tristan Förster von der Bäckerei Förster ausgetauscht. Die Bäckereien stehen…

Die Stadt Essen sucht immer Spielplatzpaten!

Wenn ihr zu einer Spielplatzpatenschaft Fragen habt, wendet euch an Andrè Vollmer, unseren Fraktionssprecher in der Bezirksvertretung VI, er ist seit 20 Jahren Paten für den Kinderspielplatz Westbergkamp/Schonnebeckhöfe und hat dafür auch zu Recht eine Urkunde erhalten. Wenn ihr mehr…

Im Video: André nach der Sitzung der Bezirksvertretung VI!

Die Sitzung der Bezirksvertretung VI (Zollverein) mit 32 Tagesordnungspunkten hat unser Fraktionssprecher André Vollmer mit seiner üblichen zuverlässigen Art im Interesse der Stadtteile Katernberg und Schonnebeck mal wieder gut „gemeistert“! In knapp einer Minute und dreißig Sekunden erläutert er die…

Praxistag beim Kolping-Berufsbildungswerk

Eine Ausbildung eröffnet Chancen. Das ist nicht nur eine Binsenweisheit. Das Kolping-Berufsbildungswerk eröffnet gemeinsam mit vielen anderen gemeinnützigen Trägern jungen Menschen mit Startschwierigkeiten die Chance eine Ausbildung zu machen. Ich kehre deswegen immer wieder gerne auf den Campus des Kolping-Berufsbildungswerkes…

Die erste Ausgabe unserer Nordlichter ist fertig!

Wir knüpfen damit an eine Tradition aus den 90er Jahren an und wollen regelmäßig Neues aus Katernberg und Schonnebeck berichten: Für unsere Mitglieder und für Bürger*innen, die interessiert sind an unseren beiden schönen Stadtteilen.   Jederzeit kannst du…

Unser Vorstand wieder in Präsenz!

An einem ausgezeichneten Ort, dem Jugendzentrum Schonnebeck des Jugendwerks der Arbeiterwohlfahrt. Zu Gast unser Bürgermeister Rudi Jelinek, er berichtet ausführlich über die letzte Sitzung des Rates! Auf dem Bild nicht abgebildet André Vollmer, er informierte über die anstehende Sitzung der…

Alles für den Menschen!

Unser Vorstandsmitglied Mehmet Akbulut veröffentlicht unter diesem Titel sein neues Buch, in Deutsch und Türkisch!. Atilla Keskin, der ihn mehrfach interviewt hat, schreibt dazu: „Einerseits ist dieses Buch eine Biografie eines Gastarbeiters andererseits die Geschichte von Mehmet Akbulut, der nach…

Thomas Kutschaty: „Die Ampel-Koalition hilft und entlastet“

„Die Ergebnisse des Koalitionsausschusses sind für die Menschen eine gute Nachricht. Die Entlastungen in Höhe von 65 Milliarden Euro werden unmittelbar bei den Menschen ankommen, die in Anbetracht der hohen Preissteigerungen unter besonderem Druck stehen: kleinere und mittlere Einkommen, Rentner und Alleinerziehende, Studierende und Familien. Die Ampel-Koalition hilft und entlastet. Niemand wird in dieser Zeit allein gelassen."

Termine