Behindertengerechter Zugang zur Stadtteilbücherei Katernberg rückt näher!

Michael Franz, unser Mitglied im Rat der Stadt Essen berichtete im Vorstand des SPD Ortsvereines Katernberg über aktuelle Entwicklungen zum behindertengerechten Zugang zur Stadtteilbücherei. „Auf Vorschlag des Freundeskreises der Stadtteilbücherei Katernberg hatte ich am 12.07.2018 alle beteiligten zu einem Ortstermin an der Bücherei eingeladen, in dem verschiedene Varianten eines behindertengerechten Zugang erörtert und eine Rampenlösung für möglich gehalten wurde.

Gemeinsam hat dann die SPD Ratsfraktion mit der CDU einen Antrag im Kultur- und Bauausschuss gestellt mit dem Inhalt, dass eine Planung und eine Kostenermittlung erfolgen soll.

Sachstand heute: Der Bauantrag wurde am 13.03.2019 eingereicht einschließlich einer denkmalrechtlichen Erlaubnis. Die Kosten für die Umbauarbeiten werden mit ca.117.000 € kalkuliert.

Michael Franz geht davon aus, dass der Bauantrag im Juli 2019 genehmigt und in den Haushaltsberatungen für das Jahr 2020 die Gelder bewilligt werden.

Keine Kommentare vorhanden

Machen Sie bei der Konversation mit.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.